merkenswert

 

Ideen und Umsetzungen,
die Ihr Unternehmen verändern.

 

Eigen-Initiative: 230 Winzer liefern frei Haus

Posted · Kommentar hinzufügen

merkenswert: Chancen in der Krise erkennen und umsetzen. Viele Winzer haben Online-Shops und immer mehr liefern aufgrund der Situation ohne Versandkosten. Speziell für diese haben wir einen raschen Schulterschluss mit den Weinbauregionen Steiermark, Weinviertel, Burgenland und Wien geschlossen. Im Rahmen unseres Projekts Wirtshausführer Österreich, der jährlich aktualisiert den Weinführer „Wein mit Egle – 300 beste Winzer Österreichs“ herausgibt, können sich Winzer gratis auf der Liste „Wein für z’Haus ohne Versandkosten“ eintragen und zusätzliche Extras ausloben. Damit haben wir innerhalb von einem Tag eine Adressliste von Winzern aus allen österreichischen Weinbaugebieten erstellt, die frei Haus liefern.

Die österreichischen Winzer stehen vor einer gewaltigen Herausforderung. Die nationalen und internationalen Weinpräsentationen, auf denen die Weine des Jahrgangs 2019 präsentiert worden wären, wurden aufgrund der Coronavirus-Krise abgesagt, der Ab-Hof-Verkauf ist untersagt und die Gastronomie als wichtiger Abnehmer ist geschlossen. Sie müssen nun sehen, wie sie ihre Familienbetriebe ohne massive und teilweise existenzbedrohende wirtschaftliche Einbußen durch diese schwierige Situation führen können. Uns geht es um den Zusammenhalt in dieser absoluten Ausnahmesituation. Wir haben die Online-Präsenz, konnten rasch die Winzer-Liste mit inzwischen rund 230 Betrieben auf www.wirtshausfuehrer.at erstellen, sind bereits intensiv in der Bewerbung und ergänzen laufend die Adressen. Der Weingenießer kann sich freuen, bekommt er doch jetzt beste österreichische Weine zu Ab-Hof-Preisen nach Hause geliefert.